Anästhesie und Intensivmedizin

Die wichtigste Aufgabe für den Bereich Anästhesiologie besteht in der Ausschaltung von Schmerz und Bewusstsein bei operativen oder diagnostischen Eingriffen. Das Team berät zum optimalen Narkoseverfahren in einer speziellen Anästhesie-Ambulanz und betreut Patientinnen und Patienten nach einem operativen Eingriff, bis ein stabiler Zustand für eine Verlegung auf Station oder die Entlassung. Bis dahin werden sie in speziell ausgestatteten Aufwachräumen bzw. auf der Intensivstation überwacht und behandelt.

Der interdisziplinären Intensivstation kommt im St. Carolus eine besondere Bedeutung zu: Dort erfolgt die Betreuung von Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen, sowie nach großen chirurgischen oder urologischen Operationen.

Bei akuten oder chronischen Schmerzzuständen profitieren Patientinnen und Patienten von einer professionellen Schmerztherapie.

Anästhesie Görlitz

Das Team der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin

Gemeinsam mit dem Intensiv-Team steht Chefarzt Dr. med. Uwe Treue für eine individuelle und persönliche Versorgung der Patientinnen und Patienten.

Dr. med. U. Treue
Chefarzt, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
A. Kinscher
Leitender Oberarzt, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
S. Zöllner
Oberärztin, Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin

Kontakt

Sekretariat
T: +49 (0) 3581 72 – 1102
F: +49 (0) 3581 72 – 1303

Anästhesiologie

Bei jedem operativen Eingriff im St. Carolus werden die Patientinnen und Patienten von einem kompetenten Anästhesie-Team betreut – vor, während und nach der Operation. Im gemeinsamen Vorgespräch bestimmt es das optimale Narkoseverfahren und beantwortet alle Fragen zu dem geplanten Eingriff. Sie erklären den Ablauf der Narkose und ob etwa im Vorfeld eine Eigenblutspende empfehlenswert ist.

Während der Operation ist der betreuende Anästhesist oder die Anästhesistin die ganze Zeit anwesend. Sie stellen permanent sicher, dass die Patienten während der Operation keine Schmerzen leiden und stets optimal versorgt sind. Im Aufwachraum übernimmt schließlich das spezialisierte Fachpflegepersonal die Aufsicht, bis die Verlegung auf Station erfolgt.

Anästhesie Görlitz
Anästhesie Görlitz

Intensivmedizin

Die moderne Intensivstation ist darauf ausgelegt, allen Patientinnen und Patienten eine individuelle und liebevolle Pflege auf höchstem medizinischem Niveau zu bieten. Ein Monitoringsystem überwacht permanent alle relevanten Vitalwerte, eine computergestützte Datenauswertung unterstützt das Team der Intensivstation bei der Arbeit.

Technik und Therapie auf der Intensivstation

Ein kleiner Überblick zur technischen Ausrüstung, die für die Arbeit des Intensiv-Teams notwendig sind.

Schmerztherapie

Akute, chronische oder postoperative Schmerzen werden durch Fachleute im St. Carolus professionell therapiert. So beginnt die postoperative Schmerztherapie bereits nach der OP im Aufwachraum. Auf Station besuchen die Mitarbeitenden die Patientinnen und Patienten regelmäßig und sorgen für eine optimale Schmerzlinderung.

Zum schmerztherapeutischen Angebot zählen unter anderem:

  • Schmerztherapie vor Operationen mit Methoden des rückenmarksnahen Katheterverfahrens, peripheren Nervenblockaden oder Kathetertechniken
  • Pumpengesteuerte Selbstinjektion von Schmerzmitteln: Über eine Pumpe können Schmerzpatienten die Zufuhr ihrer Medikamente in einem gemeinsam festgelegten Rahmen selbst dosieren
  • medikamentöse Analgosedierung (Beruhigung, Schmerzbehandlung) bei schmerzhaften Diagnose- oder Therapieverfahren für Patienten der Chirurgie, Urologie und Inneren Medizin und der Palliativmedizin

Über die OP-Betreuung hinaus versorgt die Schmerztherapie im St. Carolus auch Patienten und Patientinnen mit akuten, chronischen und tumorbedingten Schmerzen. Hier werden spezielle Verfahren eingesetzt und bei Bedarf durch weitere Therapieverfahren ergänzt.

Ihr Aufenthalt

Erfahren Sie mehr zum Aufenthalt im Krankenhaus St. Carolus Görlitz: Besuchszeiten, Ausstattung der Krankenzimmer und Informationen zu den Serviceangeboten im Krankenhaus